Erdinger Weißbier Alkoholfrei: Im Folgenden werde ich dieses Bier näher beschrieben und testen.

Erdinger Weißbier Alkoholfrei – Infos laut Hersteller

Alkoholgehalt Erdinger Alkoholfrei: 0,4 % Vol Alkohol

  • Brennwert 107 kJ / 25 kcal
  • Fett, davon ges. Fettsäuren < 0,1 g
  • Kohlenhydrate 5,3 g,
  • davon Zucker 3,6 g
  • Eiweiß 0,4 g
  • Salz 1,3 mg
  • Folsäure 20 µg (10%*)
  • Vitamin B12 0,13 µg (5,2%*)
  • Polyphenole 30 mg

Getestet im Geschmack: Das Bier Erdinger Alkoholfrei

erdinger weißbier alkoholfrei

Die Bierschaumkrone vom Erdinger Alkoholfrei ist erstmal sehr beachtlich. Wie schaffen die mit den Hefeweizen das nur? Auf den erstenSchluck schmeckt das Erdinger Alkoholfrei sehr angenehm und erfrischend.

 

Was es für mich so einzigartig macht, dass es eins der wenigen Alkoholfreien Biere ist, das wirklich nach Bier schmeckt. Und Zweitens ist das leichte Hefe Aroma perfekt.  Drittens schmeckt es zwar sehr süß, aber nicht nach Süßstoff und ist null herb im Geschmack. Für diejenigen, die’s mögen (*auf mich deut*) genau das richtige!

Dabei prickelt das Erdinger Weißbier Hefeweizen Alkoholfrei auch noch so toll.

Notenspiegel Erdinger Weißbier Alkoholfrei

Biergeschmack: 1

Prickelgrad: 1

Allgemeine Geschmacksnote: 1

Und ein Pluspunkt wegen der optisch äußerst ansprechenden Schaumkrone!

Gesamtnote: 1. Ohne wackeln und stabiler als die 1- vom Schöfferhofer Hefeweizen Alkoholfrei.

 

Ich möchte sagen: Ich habe im Bier Erdinger Weißbier Alkoholfrei mein zweites alkoholfreies Bier gefunden, das fünf von fünf Autos bekommt. Da gibt es aber auch NULL zu meckern: nix schlimmes festgestellt im Nachgeschmack. Nicht zu wässrig. Duftet nach mehr. Entzückend!

PS: Zugegebenermaßen schmeckt Erdinger Alkoholfrei beim vorletzten Schluck dann doch etwas seeeeehr süß. Aber hier in diesem Testblog für alkoholfreie Biere werden ja immer dieselben Kriterien angewandt: Geschmackseindruck in den ersten 15 Minuten. Und der war sehr gut. So.