Neumarkter Lammsbräu Glutenfrei: Die Neumarkter Lammsbräu Brauerei hat inzwischen eine ganze Menge alternativer Biersorten im Angebot. Neben dem Neumarkter Lammsbräu Alkoholfrei gibt es derweil das “Radler”, “Weiße” und “Dunkle Weiße” als alkoholfreies Bier. Alles Biere, die ich noch im Einzelhandel zu Testzwecken auftreiben werde.

Nun denn… Heute im Test: Neumarkter Lammsbräu Glutenfrei Alkoholfrei.

Infos Neumarkter Lammsbräu Glutenfrei Alkoholfrei (laut Hersteller):

  • Natrium: 40,6 mg
  • Brennwert: 27 kcal
  • Kohlenhydrate: 6,7 g
  • davon Zucker: 3,4 g
  • Eiweiß: 0,4 g
  • Ballaststoffe: 0,1 g
  • Fett: < 0,1 g
  • untergärig
  • Stammwürze 7,5%

Im Test: 

Das Neumarkter Lammsbräu schmeckt beim ersten Schluck sehr angenehm und durch seinen gut ausgeprägten Prickelgrad schön erfrischend.

Mit seiner zurückhaltend-herben Biernote ist das Neumarkter Lammsbräu Glutenfrei Alkoholfrei eher unaufdringlich im Geschmack und gefällt durch ein leicht süßliches Aroma.

Notenspiegel 

Biergeschmack: 2

Prickelgrad: 2

Allgemeine Geschmacksnote: 1

Sympathiepunkt: 1

Gesamtnote : eine solide 1.

Fazit: Für ein glutenfreies Bier muss ich sagen: Respekt und Anerkennung! Viele Brauereien bekommen es nicht einmal mit den glutenhaltigen Getreide Weizen und Gerste hin, ein leckeres Alkoholfreies zu brauen.